Presseinformation

03.08.2018

Kindergarten-Tage in BW-Bank Bernhausen Schatzsuche in der Bankfiliale

Zum Beginn der Kindergarten-Tage der BW-Bank gab es für die Kinder des Wielandkindergartens ein buntes Programm. „Aus der Idee ist ein toller Tag für uns alle geworden“, erklärt Markus Oßwald, Filialleiter in Bernhausen. „Bereits heute sind schon zwei weitere Kindergartenbesuche fest eingeplant. Und zum Schulstart wollen wir die die neuen Erstklässler willkommen heißen.“

  Zur Erinnerung gestalteten die Kinder Leinwände voller bunter Handabdrücke.
Zur Erinnerung gestalteten die Kinder Leinwände voller bunter Handabdrücke.

„Johnny Mauser“, „Dicker Waldemar“ und „Franz von Hahn“ hießen die Gruppen des Kindergartens aus Filderstadt, die im Juni und Juli die BW-Bank-Filiale in Bernhausen erkundeten. Nach einem ausgiebigen „Filial-Frühstück“ ließen die Kinder in der Bastelrunde ihrer Kreativität freien Lauf. Spielgeld ausmalen und Geldbeutel basteln standen beispielsweise auf dem Programm.

Danach gingen die jungen Gäste auf Schatzsuche und erkundeten die großen, schweren Mietfachtresore. Ein Fach hielt der Neugier nicht Stand und entpuppte sich als süßer Schatz mit Lutschern, Smarties und Co. Auch die Geldzählmaschine faszinierte die Kinder mit ihrem lauten Rattern und schnellem Zählwerk.

Kontakt

Landesbank Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Pressereferentin
Kommunikation
Tel.: +49 711 127-76273
Fax: +49 711 127-74861

sabine.wehinger@LBBW.de