Presseinformation

26.03.2018

Spende aus BW-Bank Prämiensparen (PS-Sparen) Eigenes Großzelt für Fußballjugend

Die Baden-Württembergische Bank (BW-Bank) Böblingen/Herrenberg unterstützt den Jugendfußball SV Oberjesingen mit 1.000 Euro aus dem Prämiensparen. „Damit kann sich der Nachwuchs das lang ersehnte Jugendzelt anschaffen“, erklärt BW-Bank-Vermögensmanager Heiko Renz.

Jeden Sommer veranstaltet die Jugendfußball-Abteilung SV Oberjesingen ein mehrtägiges Fußballcamp für rund 70 Kinder und Jugendliche. Egal ob morgens oder abends: Nach dem Kick gehen viele gern ins Mannschaftszelt, um sich zu treffen und verköstigt zu werden. „Längst war es Zeit für ein eigenes solides Zelt, in dem auch einige Biertischgarnituren Platz haben“, sagt Renz. Nun können die jungen Sportler nicht nur auf dem Platz ein tolles Miteinander beweisen, sondern auch beim Aufbau. „Denn hierfür werden mindestens sechs Leute benötigt“, erklärt Renz. Nun hat er gemeinsam mit Vermögensmanager Stefan Thien den PS-Spendenscheck an die Jugendleiterin der Abteilung Fußball, Dagmar Völler-Österlen, übergeben.

Sparen, gewinnen, spenden – so lautet die Devise beim BW-Bank-Prämiensparen (PS-Sparen). Mittlerweile können Online-Banking-Kunden die PS-Lose auch online erwerben. Ein Sparlos kostet 5 Euro – 4 Euro davon werden angespart und 1 Euro fließt in den Auslosungsfonds. Die PS-Sparer nehmen monatlich an einer Auslosung teil sowie zusätzlich an der jährlichen Sonderauslosung. Insgesamt sind hier Geld- und Sachgewinne im Wert von 5 Euro bis 5.000 Euro möglich – beziehungsweise bis 25.000 Euro bei der Sonderauslosung. 25 Prozent aus dem Auslosungsfonds werden nicht ausgeschüttet, sondern kommen sozialen Zwecken zugute. So kamen beim BW-Bank-Prämiensparen im vergangenen Jahr rund 257.000 Euro für gemeinnützige Projekte zusammen.

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76273
Fax: +49 711 127-76434

sabine.wehinger@bw-bank.de