Presseinformation

03.05.2017

Spende aus BW-Bank Prämiensparen (PS-Sparen): 1.000 Euro für Sportverein Hoffeld

Mit 1.000 Euro aus dem Prämiensparen der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) kann der Sportverein Hoffeld e.V. die Ausrüstung zweier Jugendabteilungen aufbessern. Ein Teil davon ist für neue Fußbälle der F-Jugend gedacht. Der andere Teil kommt den jugendlichen Bogenschützen zugute, denen Sicherheitsnetze fehlen. Nun haben Christian Paul, Filialleiter der BW-Bank in Degerloch, und Vermögensmanager Carsten Ruick vom Private Banking Center Degerloch den Spendenscheck überreicht. Neben Reinhold Kneißl vom Vorstand des SV Hoffeld war auch Jugendtrainer Mario Silveira bei der Übergabe anwesend.

Die Jugendlichen trainieren momentan mit abgespielten und teilweise ramponierten Bällen. „Auch muss immer wieder improvisiert werden, weil Bälle fehlen“, erklärt Paul. „Das ist insofern schade, als die Jugendabteilung derzeit einen regen Zulauf hat und ein effizientes, flüssiges Wechseln zwischen den Trainingselementen regelmäßig mit Warterei überbrückt werden muss.“

Ähnlich sieht es bei der Jugendabteilung Bogenschützen aus. Hier trainieren mittlerweile 30 Kinder und Jugendliche. Der Bogenplatz konnte zwar mit Hilfe von Holzwolleballen etwas erweitert werden. Für eine intensive Wettkampfvorbereitung bedarf es aber einer deutlich größeren Trainingsfläche sowie der erforderlichen zusätzlichen Sicherheitsnetze.

Sparen, gewinnen, spenden – so lautet die Devise beim BW-Bank-Prämiensparen (PS-Sparen). Ein Sparlos kostet 5 Euro – 4 Euro davon werden angespart und 1 Euro fließt in den Auslosungsfonds. Die PS-Sparer nehmen monatlich an einer Auslosung teil sowie zusätzlich an der jährlichen Sonderauslosung. Insgesamt sind hier Geld- und Sachgewinne im Wert von 5 Euro bis 5.000 Euro möglich – beziehungsweise bis 25.000 Euro bei der Sonderauslosung. 25 Prozent aus dem Auslosungsfonds werden nicht ausgeschüttet, sondern kommen sozialen Zwecken zugute. So kamen beim BW-Bank-Prämiensparen im vergangenen Jahr rund 266.000 Euro für gemeinnützige Projekte zusammen.

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76273
Fax: +49 711 127-76434

sabine.wehinger@bw-bank.de