Presseinformation

21.12.2016

Spende aus BW-Bank Prämiensparen (PS-Sparen): Jugendhaus B15 erhält neue Anlage

Der Jugendhausträgerverein e.V. erhält 1.000 Euro aus dem Prämienspar-Spendentopf der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) für das Jugendhaus B15. „Konkret soll von dem Geld ein modernes DJ-Equipment für die Musikanlage angeschafft werden, damit die Musik künftig von verschiedenen modernen Medien abgespielt werden kann“, erklärt Norman Bolay, Leiter des Private Banking Centers der BW-Bank in Gerlingen. Gemeinsam mit Vermögensmanager Ulrich Asser hat er den Spendenscheck an die Jugendhausleiterin Michaela Höhn-Bea sowie ihren Stellvertreter Matthias Nadji überreicht.

Das städtische Jugendhaus B15 befindet sich neben dem Schulzentrum Gerlingen, beim Brückentor 15. Täglich treffen sich hier Grundschulkinder und Jugendliche zum malen, basteln, Tischtennis spielen – oder einfach nur, um gemeinsam Musik zu hören. Die ältesten sind schon 25. Das Jugendhaus verfügt über mehrere Gruppenräume sowie einen größeren Bereich mit Lounge im Herzen des Hauses. Hier befindet sich in einem roten LKW-Führerhaus die Welt des DJs sowie sein in die Jahre gekommener CD-Player. „Damit muss er sich künftig nicht mehr rumplagen: Dank der PS-Spende kann eine neue technische Ausstattung eingebaut werden“, erklärt Ulrich Asser. Von der Region für die Region – das ist die Devise beim Prämiensparen. „Gerne unterstützen wir damit erneut das Jugendhaus B15 – nicht zuletzt, weil wir sehen, dass die Sitzmöbel in der Jugendhaus-Lounge, die von der letztjährigen PS-Spende gekauft wurden, gerne und rege genutzt werden.“

Sparen, gewinnen, spenden – so lautet die Devise beim BW-Bank-Prämiensparen (PS-Sparen). Ein Sparlos kostet 5 Euro – 4 Euro davon werden angespart und 1 Euro fließt in den Auslosungsfonds. Die PS-Sparer nehmen monatlich an einer Auslosung teil sowie zusätzlich an der jährlichen Sonderauslosung. Insgesamt sind hier Geld- und Sachgewinne im Wert von 5 Euro bis 5.000 Euro möglich – beziehungsweise bis 25.000 Euro bei der Sonderauslosung. 25 Prozent aus dem Auslosungsfonds werden nicht ausgeschüttet, sondern kommen sozialen Zwecken zugute. So kamen beim BW-Bank-Prämiensparen im vergangenen Jahr gut 230.000 Euro für gemeinnützige Projekte zusammen.

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76273
Fax: +49 711 127-76434

sabine.wehinger@bw-bank.de